Das Paradies von Gamer für Gamer

NBA 2017 LIVE MOBILE

Was gibt’s Neues, Fans von NBA LIVE Mobile? Freut ihr euch auch schon auf die neue NBA-Saison? Was für eine Off-Season. Kevin Durant geht zu den Warriors, ein Team aus Cleveland holt sich die Meisterschaft und Ben Simmons scheint bereit zu sein, bei den Sixers auszuhelfen.

Kurz gesagt: Die Off-Season war hektisch. Hier bei EA SPORTS hatten wir ebenfalls eine stressige Off-Season, wobei es ohnehin keine freien Tage gibt, wenn es darum geht, das beste Basketball-Spiel für Mobilgeräte zu entwickeln. Heute können wir euch voller Stolz unser GRÖSSTES Update seit der Veröffentlichung des Spiels präsentieren und möchten in den nächsten Abschnitten alle Änderungen, Erweiterungen und Verbesserungen vorstellen, die NBA LIVE Mobile ab heute enthält.

WAS IST NEU IN NBA LIVE MOBILE:

Ab heute gibt es basierend auf der NBA-Saison 2016-17 neue Kader und eine neue Oberfläche. Neue Courts, Logos, Trikots und aktualisierte Spielerkarten reflektieren die Entwicklungen der Off-Season, einschließlich Rookies und einer brandneuen Rookie-Aufstellung (mehr dazu weiter unten).

  • Wir haben tägliche Ziele hinzugefügt.
  • Neue Splash-Screens und NBA LIVE Mobile-Symbol.
  • For the first time in NBA LIVE Mobile, we’ve added new languages! Russian and Turkish support is here now, with more to follow shortly.
  • Zum ersten Mal in NBA LIVE Mobile haben wir neue Sprachen hinzugefügt. Ab sofort werden auch Russisch und Türkisch unterstützt. Weitere Sprachen folgen in Kürze.

Hier findet ihr eine detaillierte Übersicht über das heutige Update:

GAMEPLAY-ERWEITERUNGEN UND –VERBESSERUNGEN

  • Deutliche Pass-Verbesserungen:
    • Das Abfangen von Pässen wurde behoben. Ihr könnt den Ball jetzt am Perimeter schnell passen, um Spielzüge zu generieren, und den Ball zu Spielern werfen, die Cuts in die Zone laufen.
  • Turnovers wenn ihr zum Korb zieht:
    • Ihr verliert den Ball nicht mehr, wenn ihr Spieler anrempelt, während ihr zum Korb zieht. Allerdings kann euch die KI den Ball jetzt abnehmen.
  • Zug zum Korb blocken:
    • Wir haben die KI-Blockrate bei Dunks und Korblegern verringert, damit ihr besser zum Korb ziehen könnt.
  • Alley-Oop-Mechanik:
    • Auf AUSDRÜCKLICHEN Wunsch der Community könnt ihr jetzt von „Zug zum Korb“ zu „Pass“ wischen, um einen Alley-Oop-Pass zu spielen. HINWEIS: Ihr müsst „Zug zum Korb“ nicht halten. Ein schneller Wischer reicht.
    • Das Ergebnis hängt von der Passquote des Passgebers und der Dunk-/Korbleger-Wertung des Passempfängers ab. Wenn ihr Alley-Oops also mit großen Centern werfen wollt, sind eure Erfolgsaussichten eher gering.
  • Wurf-Feedback:
    • Die Ingame-Oberfläche zeigt jetzt (basierend auf verschiedenen Faktoren) an, warum ein Wurf danebenging.
    • Faktoren, wie schlechtes Timing, gedeckt, niedriger Wert, Reichweite, aus dem Gleichgewicht und schlechter Winkel bestimmen die Erfolgsaussichten eines Wurfs und werden euch mitgeteilt.
    • Auf diese Weise lernt ihr, wann und wo ihr mit welchem Spieler werfen solltet.
  • Steal- und Block-Feedback: 
    • Ab sofort werdet ihr informiert, warum es einen Steal oder Block gab. Auch hier liegen verschiedene Faktoren zugrunde:
    • Steal-Wert vs. Pass-Wert
    • Steal-Wert vs. Dribbling-Wert
    • Blocker-Wertung
  • KI-Reaktionszeit für Blocks und Steals:
    • KI-Blockversuche sind nicht mehr immer exakt im Einklang mit euren Würfen. Es gibt ab sofort also einige leicht verzögerte (und damit realistischere) Block- und Steal-Versuche der KI.
  • KI-Druck in der Schlussphase:
    • Liegt ihr eine Minute vor dem Ende des letzten Viertels in Führung, intensiviert die KI-Defense ihr Abwehrverhalten.
    • Wenn ihr 25 bis 35 Sekunden vor Spielende führt, der Gegner aber noch ausgleichen oder gewinnen kann, doppelt er eure Spieler, um einen Turnover zu erzwingen. Auf Zeit zu spielen, könnt ihr in diesem Fall also vergessen.
  • Rebound-Wurf behoben:
    • Das Problem mit versehentlichen Würfen nach Rebounds wurde behoben. Der Wurf-Button hat jetzt eine kurze Verzögerung, damit ihr nach einem Rebound nicht sofort werft, ist aber in den letzten Sekunden eines Viertels aktiv.
  • Verbesserte Wurfanzeige:
    • Höhere Genauigkeit des Wurfbonus-Fensters. Je näher ihr am Korb seid, desto größer ist das Wurf-Fenster für einen Boost. Die Bonus-Prozentwerte sind jetzt auch korrekt.
    • Neue Fadeaway-Wurfanzeige:
    • Ihr habt jetzt die volle Kontrolle über Fadeaway-Sprungwürfe und Sprungwürfe aus dem Lauf.
  • Post-Wurfanzeige:
    • Würfe im Post haben jetzt auch eine Wurfanzeige.
  • Größere Trefferzone auf Buttons:
    • Wenn ihr jetzt unten rechts neben die Gameplay-Buttons drückt, funktionieren sie trotzdem. Wenn ihr von „Zug zum Korb“ nach oben Richtung „Wurf“ wischt, könnt ihr den Wurf-Button also nicht mehr verfehlen.
  • Dreier-Tuning
  • Dunk- und Korbleger-Tuning
  • Würfe in der Zone-Tuning
  • Bedrängter Wurf-Tuning

KADER-UPDATES:

  • Objekte von Spielern, die das Team gewechselt haben, wurden aus Packs entfernt (Beispiel: Kevin Durant und Oklahoma City).
  • Für jeden Spieler, der das Team gewechselt hat, wurde ein neues Objekt mit dem Logo des neuen Teams erstellt. Wenn Kevin Durant also 10 Oklahoma City-Basisobjekte hatte, hat er jetzt 10 Golden State-Basisobjekte.
  • Wir passen keine vorhandenen Objekte an (alle KD-Objekte mit Oklahoma City werden nicht angefasst), sondern fügen nur neue Objekte hinzu.
  • Den Packs wurden alles in allem etwa 350 neue Objekte hinzugefügt.
  • CPU-Teamkader aktualisiert:
  • Alle CPU-Teamkader wurden für Saisons und Live-Events aktualisiert.
  • 5 neue Impact-Spieler:
  • Da einige Impact-Spieler in der Off-Season das Team gewechselt haben, werden wir diese 5 Spieler entfernen und durch 5 neue Spieler ersetzen. Betroffen sind:
  • Jimmy Butler, Chicago Bulls
  • Rudy Gay, Sacramento Kings
  • Paul Millsap, Atlanta Hawks
  • Wesley Matthews, Dallas Mavericks
  • Trevor Ariza, Houston Rockets

ROOKIE-PROGRAMM:

  • 46 NEUE Rookie-Spieler aus dem NBA Draft 2016 wurden hinzugefügt.
  • 5 Rookiephänomen-Spieler wurden Packs und Sets hinzugefügt.
  • Elite-Version der 5 besten Rookie-Spieler des Drafts.
  • 1 Rookie-Meister-Spieler – 90 GES Ben Simmons mit der Spezialfähigkeit „In der Zone“.
  • Für kurze Zeit gibt es eine sechste Aufstellung (Rookie), mit der ihr exklusive Belohnungen des Rookie-Programms erhalten könnt.
  • Dabei setzen wir erstmals das Feature „Programm-Live-Aufstellung“ ein.
  • Die Spieler erhalten während des Programms eine neue Art von Währung (Lotteriekugeln), um Rookie-Belohnungen (und einen Token für das Meister Ben Simmons-Set) zu erhalten.
  • o Ihr bekommt „Lotteriekugeln“, indem ihr tägliche und wöchentliche Ziele erreicht, die dem Spiel erstmals hinzugefügt werden.
  • Zunächst werden 11 neue Sets veröffentlicht. Nutzer haben folgende Optionen:
  • Standard-Draft-Picks – Tauscht Rookie-Spieler für einen Draft-Pick (Sammelobjekt) ein.
  • Hol dir Rookie-Talente – Tauscht Draft-Picks gegen Rookie-Packs unterschiedlicher Qualität ein.
  • Erobere das Draftboard – Macht aus Silber-Draft-Picks Gold-Draft-Picks und aus Gold-Draft-Picks Elite-Draft-Picks.
  • Drafte den nächsten Star – Sammelt Elite-Draft-Picks und Gold-Rookie-Spieler, um einen ELITE-Rookie-Spieler zu erhalten.
  • NBA Rookie-Meister – Sammelt 5 spezifische Elite-Rookie-Spieler und den #1 Draft-Pick, um ROOKIE-MEISTER BEN SIMMONS zu erhalten!

Quelle:EA


Größeres Bild

Additional Images:






Passend dazu


Features: Android 5.1 OS; MT6580 Quad-core 1.3GHz; 1GB RAM?8GB ROM; unterstützt externe bis zu 32GB TF Karte, 4.5“ Multitouch 480*854 Pixeln Bildschirm; Dual SIM Karte, 8MP?2MP Kamera; 2000mAh Batterie, unterstützt 2G: GSM850/900/1800/1900MHz, 3G: WCDMA 850/2100 MHz Netzwerk, Unterstützt WIFI, GPS, Bluetooth , MP3, MP4, Lichtsensor, Annäherungssensor , Beschleunigungs-Sensor

Spezifikationen 

Grund Information: 
Marke: THL 
Model: T6C 
Service Bereitstellung: entriegelt 
OS: Android 5.1 
Sprachen: Englisch, Deutsch, vereinfachtes/traditionelles Chinesisch usw. 

Hardware: 
SIM Karte Slot: Dual SIM Karte, Dual Standby 
SIM Karte Typ: ein Mikro SIM, ein standard SIM 
CPU: MT6580 1.3GHz 
Cores: Quad-core 
RAM: 1GB ROM: 8GB 
Externer Speicher: 32GB(nicht enthaltet) 

Netzwerk: 
Wireless Konnektivität: GSM, 3G, GPS, WIFI, Bluetooth, 
Netzwerk Typ: GSM+WCDMA 
Häufigkeit: GSM: 850/900/1800/1900; WCDMA: 850/2100; 
Bildschirm: 5.0 Zoll 480*854 Pixeln Multitouch kapazitive Bildschirm 

Kamera: 
Kamera Typ: Dual Kamera 
Vorne Kamera: 2MP 
Hintere Kamera: 8MP 

Unterstützt Formaten: 
Audio:WAV, MP3, AMR, MID, OGG, WMA 
Vidio:AVI, MP4, 3GP, MOV, MKV 
Foto: JPG, BMP, GIF, PNG 
Andere Funktionen: Mikro USB Slot, Audio Ausgang Slot(3.5mm), Mikrofon, Sprecher, Sensoren (Annäherungssensor, Lichtsensor, Accelerometer ) MP3, MP4, Bluetooth 4.0, FM, GPS, 3G, WIFI, E-Buch, Sound 
Recorder, Video Anruf 
Batterie: 1900 mAh 

Dimensionen: 
Produkt: 14.39×0.82×7.16cm 124g 
Packung:15.8×5.1×8.4 cm 340g 

Lieferumfang: 
1* Handy 
1* Power Adapter 
1* USB Kabel 
1* Handy Hülle 
1* Batterie 
1* Benutzerhandbuch 

PS: 
Das Smartphone arbeitet nur mit dem aktuellen Android /Windows-Betriebssystem. Etwaige Änderungen wie Upgrade oder flasching eine neuere Version, erlöschen die Garantie.

Neu ab: EUR 59,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 44,75 Auf Lager

FOLGE UNS AUF:
Facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagram
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews

Unsere TopGamingNews.de App


Folgt uns auch auf YouTube

Partner & Sponsoren