Das Paradies von Gamer für Gamer

Es ist nun Offiziell das Sind die PlayStation Plus-Titel für Juni

Ahhh, der Juni … Diese magische Zeit, wenn wir uns auf der nördlichen Halbkugel in der Sonne aalen, während die südliche Halbkugel nach ihren Regenmänteln greift. Was aber überall gleich ist: die brodelnde Gerüchteküche über die bevorstehende E3.

Jup, das größte Event der Gamingbranche nähert sich mit Überschallgeschwindigkeit. Zeit, einen kleinen Boxenstopp einzulegen und einen Blick auf die PlayStation Plus-Spiele im Juni zu werfen.

Killing Floor 2

Zombies, Pistolen, Freunde … Manche Sachen sind so, wie sie sind, eigentlich perfekt und könnten theoretisch auch genau so bleiben. Oder man legt noch eine Schippe drauf und dreht total durch.

Genau dafür haben sich die Macher von Killing Floor 2entschieden. Man nehme also einen typischen Zombie-Horden-Modus und ersetze die stolpernden Untoten mit Monstern, die halb Maschine, halb Fleisch und mit Rasierklingen und Raketenwerfern ausgestattet sind.

Als Nächstes füge man zusätzliche Spieler hinzu und verstärke das Chaos mit absolut irrsinnigen Waffen, Klassen und Vorteilen. Abschließend wird alles in unzähligen Litern Blut und Eingeweiden getränkt und großzügig mit Metal-Songs gewürzt.

Et voila: Das Ergebnis ist ein brutales, knallhartes und unglaublich witziges Spiel. Wenn ihr schon immer wissen wolltet, was passiert, wenn man einen Ego-Shooter/Horde-Modus mit Steroiden vollpumpt, seid ihr hier richtig.

Life is Strange

Es soll niemand sagen, dass wir hier bei PS Plus immer im gleichen Fahrwasser schwimmen und keine Abwechslung bieten. Deswegen gibt es diesen Monat neben dem großen Blutbad von Killing Floor 2 den Indie-Titel Life is Strange, bei dem auf große Action verzichtet wird und der Fokus stattdessen auf interaktivem Storytelling mit cleveren Sci-Fi-Elementen und durchdachten Charakteren liegt.

Auf den ersten Blick beschäftigt sich dieses Spiel mit dem nicht wahnsinnig aufregenden Leben einer durchschnittlichen Schülerin. Doch Life is Strange schlägt in fünf verbundenen Episoden eine Brücke vom Alltäglichen zum Außergewöhnlichen. Den Charakteren entgleitet im wahrsten Sinn des Wortes die Kontrolle über ihr Leben, während sie mit Reue, Verlusten und ungenutzten Gelegenheiten hadern.

Wie jeden Monat werden unsere zwei PS4-Titel von vier weiteren Titeln für unsere PS3- und PS Vita-Spieler begleitet. Das komplette Juni-Angebot sieht so aus:

Killing Floor 2 (PS4)
Life is Strange (PS4)
Abyss Odyssey (PS3)
WRC 5: World Rally Championship (PS3)
Neon Chrome (PS Vita – cross-buy with PS4)
Spy Chameleon (PS Vita)

Wie oben bereits erwähnt, können PS4-Spieler dank Cross-Buy außerdem Neon Chrome herunterladen und spielen, einen rasanten Top-Down-Shooter im Cyberpunk-Stil.

Die Titel von Juni sind ab dem 6. Juni im PlayStation Store erhältlich. Das heißt, ihr habt noch eine Woche Zeit, um euch die Titel vom letzten Monat zu holen. Hier eine kleine Erinnerung:

Alienation (PS4)
Tales from the Borderlands (PS4)
Blood Knights (PS3)
Port Royale 3: Pirates and Merchants (PS3)
Laser Disco Defenders (PS Vita)
Type: Rider (PS Vita).


Größeres Bild

Additional Images:

Hier gibt’s die Passende Konsole dazu.


Hersteller: Sony
ESRB-Bewertung:
Plattform: PlayStation 4
Genre:
Features: PlayStation Plus-Mitglieder können jährlich 24 ausgewählte PS4-Spiele ohne zusätzliche Kosten herunterladen. Mitglieder können jeden Monat neue Titel entdecken und in spannende Welten eintauchen – mit PlayStation Plus gibt es immer etwas zu spielen.

Sony Playstation 4 Slim 500GB schwarz inkl. 2 Controllern
Neu ab: EUR 339,99 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

FOLGE UNS AUF:
Facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagram
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews

Unsere TopGamingNews.de App


Folgt uns auch auf YouTube

Partner & Sponsoren