Mobile News

Anpassungen im Interesse der Telekom Kunden

Die Bundesnetzagentur hat heute Teilaspekte der Zubuchoption „StreamOn“ der Mobilfunktarife „MagentaMobil“ der Telekom Deutschland GmbH(Telekom) untersagt. Mit der Entscheidung wird sichergestellt, dass die europäischen Vorschriften über das Roaming und die Netzneutralität eingehalten werden. "StreamOn kann weiterhin von der Telekom angeboten werden. Im Interesse der Verbraucher sind aber Anpassungen bei der Ausgestaltung notwendig", erläutert Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. „StreamOn muss
Mobile News

Tarif-Revolution bei Telekom unbegrenzt YouTube und Co

Unterwegs Musik und Videos streamen ohne Verbrauch Ihres Datenvolumens Mit StreamOn können Sie die Musik- und Video-Streamingdienste teilnehmender Partner jetzt auch unterwegs sorglos nutzen - ohne sich Gedanken um Ihr Highspeed-Datenvolumen zu machen! StreamOn Partner Folgende Musik-Streaming und Video-Streaming Dienste sind Partner von StreamOn. Audio: Apple Music JUKE! Music Music Unlimited (Amazon) napster radioplayer.de Video: CHIP Online EntertainTV FAZ.NET funk