Advent, Advent ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
dann steht das Christkind vor der Tür.
Und wenn das fünfte Lichtlein brennt, hast du Weihnachten verpennt 😉 Euch allen erstmal einen schönen Zweiten Advent.

Rick & Morty: Virtual Rick-ality ist ein großartiger Weg um euren Selbstwert infrage zu stellen und Sony ist schon sehr aufgeregt, PSVR-Besitzern 2018 die Chance dazu zu bieten!

Virtual Rick-ality ist ein voll synchronisiertes VR-Spiel mit Rick, Morty und allen möglichen ikonischen Dingen aus der TV-Show. Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle eines Morty-Klons und geht auf eine Abenteuerreise quer durch multible Dimensionen und Orten wie das Fegefeuer und das Badezimmer der Smiths. Auf dem Weg werdet ihr Puzzles lösen und eine großartige Rick & Morty-Geschichte erleben.

Eines der Lieblingsthemen ist die schiere Anzahl an Dingen, die ihr in Virtual Rick-ality tun könnt. Um nur ein paar zu nennen:

  • Ihr könnt auf Ricks Anweisungen hören. (Oder auch nicht!)
  • Wandert durch Portale in den Weltraum. Oder andere Dimensionen.
  • Legt Schalter um. Drückt auf Knöpfe. Tragt Hüte. Werft Dinge herum und macht sie kaputt. Trinkt Waschmittel.
  • Kombiniert Objekte mit dem Kombinator und erschafft neue Objekte.
  • Kontrolliert euer eigenen Youseeks. Und lasst ihn explodieren.
  • Erlebt den Tod.
  • Zieht ein Haustier groß. Füttert ein Monster. Esst Früchte und Gemüse.
  • Lernt ein intergalaktisches Auto zu reparieren.

Und all das könnt ihr tun, ohne dabei den Komfort eurer PSVR im Wohnzimmer zu verlassen. Oder wo immer sie auch steht. Wir kennen euer Leben nicht. Doch eines wissen wir: Virtual Rick-ality ist der immersivste Weg in die Welt von Rick & Morty einzutauchen!

Wubba Lubba dub dub!

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen