Owlcat Games und Deep Silver veröffentlichen ein akustisches Highlight zu Pathfinder: Kingmaker, dem von Kritikern und Fans gelobten cRPG, das am 25. September 2018 für den PC erschienen ist.

Anzeige

Die Musik im Video stammt aus der Feder des Multitalents Dryante, der den gesamten Soundtrack des Spiels verantwortet und über sein Werk sagt:

Ich spiele alle Instrumente im Soundtrack selbst. Die Komposition für Pathfinder: Kingmaker umfasst instrumentale Elemente verschiedener kultureller Quellen – mittelalterliches Frankreich, Russland und sogar West-Afrika. Das Rückgrat bilden aber zwei irische Instrumente – das Lauteninstrument Bouzuki und die metallische Flöte tin whistle.

Entwickler Stream mit Chris Avellone!

Zusätzlich kündigen Deep Silver und Owlcat Games einen Entwickler-Stream für diesen Freitag an. Arseny Deriglazov erwartet hierzu als Special-Guest Entwicklerlegende Chris Avallone, der maßgeblich am Story-Writing für Pathfinder: Kingmaker mitgewirkt hat und Einblicke in die Welt und Geschichte geben wird.
Der Stream ist ab 12 Uhr am Freitag, den 12.10.2018 hier zu finden:
Steam: https://store.steampowered.com/app/640820/Pathfinder_Kingmaker/

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen