Releasedatum von Neo ATLAS 1469 nunbekannt. Das Spiel erscheint am 12. April 2019 für die Nintendo Switch.

Anzeige

Informationen zu Neo ATLAS 1469
In Neo ATLAS 1469 gibt es nur eine Karte, und zwar die, die der Spieler kreiert hat. Der Spieler befindet sich im 15. Jahrhundert in einer europäischen Handelsgesellschaft, im Stile der East India Company, die um ihr Überleben kämpft. Es müssen unentdeckte Länder erkundet und ihre Reichtümer geborgen werden. Der Spieler kann mit Hilfe seiner Werkzeuge bestimmte Gebiete markieren, um diese jederzeit wieder zu erkunden. Schließlich müssen Handelsrouten für die neuen Waren eingerichtet werden, um den Einfluss der Handelsgesellschaft zu vergrößern.

Key-Features
Wo geht’s hin…: Der Spieler kann seine Admiräle ausschicken, damit diese für ihn Land entdecken. Und wenn das Entdeckte nicht gefällt? Dann kann der Spieler die Welt immer noch nach seinen Wünschen formen.

Unendliche Entdeckungen: Mithilfe der Truppen kann der Spieler Expeditionen in unbekannte Gewässer wagen und neue Handelsrouten in entfernte Länder aufbauen. Doch Vorsicht! Piraten lauern auf den Meeren.

Was liegt am Ende der Welt: Der Spieler muss das Meer erobern, um die wahre Natur der Welt und deren Mysterien und Legenden zu sehen. Kein Abenteuer gleicht dem anderen.

Kaufen Sie jetzt
Siehe größeres Bild

Weitere Bilder:Img - B01N5OPMJW
Img - B01N5OPMJW
Img - B01N5OPMJW
Img - B01N5OPMJW

Hier gibt’s die Passende Konsole dazu.

Nintendo Switch 32GB, neon red-neon blue

Hersteller:  Nintendo
ESRB-Bewertung: 
Plattform:  Nintendo Switch
Genre: 
Eigenschaften: 

  • Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten Spiele mit seinen berührungssensiblen Funktionen unterstützt
  • Die vielseitigen Joy-Con-Controller erschließen den Nutzern jede Menge überraschende Wege zum Spielspaß. Man kann die Joy-Con sowohl unabhängig voneinander verwenden – mit einem in jeder Hand – oder gemeinsam als einen einzigen Controller, wenn sie an der Joy-Con-Halterung befestigt sind
  • Der rechte Joy-Con verfügt über eine NFC-Schnittstelle für den Datenaustausch mit amiibo-Figuren
  • Zur Standardausstattung gehören die Konsole, ein linker und ein rechter Joy-Con-Controller, eine Joy-Con-Halterung, mit der sich beide Joy-Con zu einem Controller verbinden lassen, ein Satz Joy- Con-Handgelenksschlaufen, eine Nintendo Switch- Station, in der die Konsole steckt, wenn sie mit dem Fernseher verbunden ist, ein HDMI-Kabel sowie ein EU Netzteil.
  • Systemspeicher: 32 GB (Hinweis: Ein Teil des internen Speicherplatzes ist für das Betriebssystem reserviert)

Neu ab: EUR 303,00 EUR Auf Lager
Benutzt ab: EUR 300,00 Auf Lager
kaufe jetzt

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen