SpielerInnen und Fans aus der ganzen Welt treffen sich in Los Angeles, um sich beim Red Bull Final Summoning zu messen, einem neuen Turnier, welches den Höhepunkt der offiziellen DRAGON BALL FighterZ 2018/2019 World Tour markiert.

Das zweitägige Turnier, welches am 26. und 27. Januar 2019 in Los Angeles „The Majestic Downtown“ stattfindet und auf Twitch live übertragen wird, wird die neueste E-Sport-Sensation von BANDAI NAMCO Entertainment. Es beginnt mit dem Last Chance Qualifier am 26. Januar, bevor die besten SpielerInnen am 27. Januar bei den Weltmeisterschaften aufeinandertreffen.

Im Laufe des Jahres haben sich die TeilnehmerInnen ihre Plätze für die finalen Top 8 der DRAGON BALL FighterZ World Tour verdient. Die verbleibenden Plätze werden durch intensive Kämpfe während der Last Chance Qualifiers (LCQs) vergeben, in denen Fertigkeit, Kraft und Willensstärke in Einzelausscheidungsklassen demonstriert werden.

Das Red Bull Final Summoning wird weltweit exklusiv auf Twitch (twitch.tv/dragonballfighterz) gestreamt, dem führenden Service und Community für Multiplayer-Unterhaltung. Twitch ist bei der DRAGON BALL FighterZ World Tour außerdem geschäftsführender Partner für League-Operations, Circuit-Events und Inhalte.

„Seit der Veröffentlichung von DRAGON BALL FighterZ Anfang des Jahres haben wir ein unglaubliches Spielerwachstum und eine unglaubliche Begeisterung erlebt“, sagt Wilson Cheng, Senior Brand Manager bei BANDAI NAMCO Entertainment America. „Wir freuen uns, die Red Bull Final Summoning in Zusammenarbeit mit Red Bull und Twitch anzukündigen und freuen uns auf die DRAGON BALL FighterZ Finals in Los Angeles.“

DRAGON BALL FighterZ, Gewinner des diesjährigen begehrten Best-Fighting-Game-Award bei den The Game Awards, ist das ultimative DRAGON BALL Kampfspiel-Erlebnis, das klassische 2D-Kampfspieldynamik mit Charakteren aus dem berühmten DRAGON BALL-Universum kombiniert – einem der beliebtesten und legendärsten Anime Franchise der Welt. BANDAI NAMCO Entertainment veröffentlichte das Spiel im Januar 2018 und es etablierte sich schnell in der Szene. Mit der EVO-Weltmeisterschaft in Las Vegas, brach das Spiel mit über 260.000 gleichzeitigen Twitch-Viewern bestehende Zuschauerrekorde.

Fans können das Turnier live miterleben, indem sie Tickets unter Redbull.com/finalsummoning erwerben oder über den Twitch-Livestream auf dem DragonBallFighterZ-Kanal einschalten.

DRAGON BALL FighterZ ist für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC via STEAM erhältlich.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen