Am 21. Dezember 2018 erscheint mit Marvel’s Spider-Man: Silver Lining das finale Kapitel der DLC-Serie Die Stadt, die niemals schläft für PlayStation 4.

In Marvel’s Spider-Man: Silver Lining kehrt Silver Sable zurück, um die Sable International-Ausrüstung zurückzugewinnen, die ihr gestohlen wurde. Gänzlich ohne die Hilfe von Yuri Watanabe, die aufgrund der vorangegangenen Ereignisse im Fall Hammerhead suspendiert wurde, muss sich Spider-Man auf ungewöhnliche Verbündete verlassen, um Marvel’s New York beschützen zu können.

Das DLC-Finale bietet neue Missionen, Gegnertypen, Verbrechen, Trophäen, Herausforderungen sowie drei weitere Anzüge – inklusive dem Anzug, den Peter Parker im neuesten Animationsfilm Spider-Man: A New Universe von Columbia Pictures und Sony Pictures trägt, der hierzulande seit heute in den Kinos läuft.

Marvel’s Spider-Man: Silver Lining ist im PlayStation Store entweder einzeln oder im Bundle mit den beiden anderen DLC-Kapiteln Der Raubüberfall (erschienen im Oktober) und Revierkämpfe (erschienen im November) erhältlich. Wer bisher noch mit dem Kauf von Marvel’s Spider-Man wartete, der kann im PS Store die Digital Deluxe Edition erwerben, die das komplette Spiel und die drei Add-ons beinhaltet.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen