Konami gibt bekannt, dass auch in der zweiten Saison der offiziellen PES League 2019 in vier deutschen Städten lokale Turnier-Events sowie zahlreiche Online-Turniere ausgetragen werden. Alle Offline-Sieger und die vier Spitzenplätze im ermittelten Ranking dieser Veranstaltungen qualifizieren sich für das deutsche Finale der Season 2 in Stuttgart.

Die acht besten Spieler in PES 2019 spielen dort um einen Platz bei den PES League Regional Finals im April. Der dort siegreiche Teilnehmer löst das Ticket für die prestigeträchtigen World Finals im Sommer 2019.

In Zusammenarbeit mit lokalen Handelspartnern finden die Events über die nächsten Wochen verteilt in folgenden Städten statt:

  • Berlin                          16. Februar
  • Hamburg                    23. Februar
  • Köln                            09. März
  • München                    16. März
  • Finale in Stuttgart       30. März

Gespielt wird PES 2019 auf der PlayStation 4.

Über die deutsche Facebook-Seite zur PES League können sich interessierte Spieler vorab für die Turniere anmelden und erhalten weitere Informationen. Zusätzliche Details zu den PES League 2019-Events in Deutschland werden dort schon bald verkündet.

Zusätzliche Details zu den PES League 2019-Events in Deutschland, den Online-Turnieren und der bevorstehenden zweiten PES League-Saison werden schon bald verkündet.

PES 2019 ist bereits für Xbox One, PlayStation 4 und PC verfügbar.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen