World of Tanks, das weltweit erfolgreiche Online-Multiplayer-Phänomen, gab vor fünf Jahren das Konsolendebüt auf der Xbox 360. Mittlerweile ist World of Tanks: Mercenaries auch auf der PlayStation 4 und Xbox One verfügbar und ist weiterhin eins der größten Free-to-Play-Titel auf den Konsolen mit über 18 Millionen Kommandanten. Wargaming nutzt den Geburtstag für ganze Reihen besondere Ingame-Events und Gewinnspielen.

Vom 12. bis zum 18. Februar erhalten alle Kommandanten, die an einem Gefecht teilnehmen, einen exklusiven Panzer als Geschenk: Den Steadfast Light MK VIC. Der flinke britische leichte Panzer ist ein Dankeschön an all die Millionen Spieler, die World of Tanks: Mercenaries seit dem Release 2014 unterstützt haben. Das Fahrzeug wird es nach dem Geburtstag nicht mehr geben, also sollten die Spieler die Chance nicht verpassen, es ihrer Sammlung hinzuzufügen.

Die Spieler erhalten zusätzlich bis zu 75% Rabatt auf besondere Geburtstagssammlungen mit den beliebtesten Fahrzeugen des Spiels. Darunter befinden sich unter anderem ein Mega-Pack mit sämtlichen originalen Premium-Mercenary-Fahrzeugen und das Rock-Paket mit den berühmten Heavy Metal-Hero-Panzern. Zusätzlich gibt es für kurze Zeit Umwandlung von Freier Erfahrung in Besatzungserfahrung und 20% Rabatt auf die Umwandlung von Gold zu Silber.

Die Feier zum Geburtstag endet aber nicht im Spiel, denn Wargaming vergibt echte Preise zum Geburtstag der Konsolen-Version. In Partnerschaft mit Initial Games und Incredible Adventures gibt es ein riesiges Gewinnspiel von World of Tanks: Mercenaries, bei dem über 6500 reale Preise verlost werden. Ab dem 12. Februar können die Spieler auf der offiziellen Webseite daran teilnehmen und exklusive Fan-Artikel wie individuelle Jacken und Rucksäcke, gebrandete Flaschenöffner, Medaillen, Abzeichen und sogar eine einzigartige gestaltete PlayStation 4 oder Xbox One X-Konsole gewinnen. Fünf glückliche Gewinner werden zu einem einmaligen Erlebnis nach Minnesota in den USA eingeladen, um dort im Mai mit echten Panzern über Autos zu rollen und einen Geschmack davon zu bekommen, wie sich die Stahlkolosse in der Realität anfühlen!

Neue Panzer machen sich für die Arenen bereit! Für Spieler, die gerne mit einem gut getarnten Fahrzeug unterwegs sind, wird es den französischen AMX Canon d’assaut 105 geben, einen flinken Jagdpanzer, der seine Wendigkeit und seinen guten Tarnwert für Überraschungsangriffe aus dem Hinterhalt nutzen kann. Zusätzlich wird es ab dem 12. Februar den T-VI-100 geben, einen Hybriden, basierend auf Blaupausen von einem sowjetischen Projekt, in dem ein eroberter deutscher Panzer mit einer neuen, mächtigen Waffe ausgestattet werden sollte. Ein Tiger vom Herzen her, aber er brennt mit sowjetischer Feuerkraft!

Aber das ist immer noch nicht alles: Die Winter Games-Kampagne geht in die nächste Phase. Die 2019 eingeführten neuen Operationen und Belohnungen, ermutigen die Spieler tägliche, monatliche, quartalsweise und jährliche Belohnungen abzustauben, indem Punkte durch Ingame-Missionen verdient werden. Winter Games Bravo ist die zweite Phase des Events, und Spieler, die die Missionen abschließen, können sich auf einen gigantischen Preisnachlass für den schon bald veröffentlichten Thunderbolt Premium-Panzer freuen.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen