Ubisoft kündigte heute an, dass Space Junkies, ein mit Jetpacks aufgeladener Arcade-Shooter, der ausschließlich für Virtual-Reality-Gaming entwickelt wurde, am 26. März auf PlayStation 4 VR, Windows Mixed Reality-Headsets, Oculus Rift + Touch und HTC Vive erhältlich sein wird. Space Junkies kann ab heute im Steam and Oculus Store und ab dem 20. Februar im PlayStation Store vorbestellt werden.

Die PlayStation VR Version von Space Junkies wird den DUALSHOCK 4 Controller unterstützen und verfügt über ein einzigartiges Navigationssystem, mit dem Spieler mit hoher Geschwindigkeit durch immersive, vertikale Schlachtfelder fliegen können. Die Spieler können auch die SIXAXIS-Steuerung nutzen, um ein einzigartiges Körpergefühl im virtuellen Raum zu erzeugen.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
https://www.charbel.de

Kommentar verfassen