Ubisoft kündigte an, dass Assassin’s Creed am 21. Mai zum ersten Mal auf Nintendo Switch verfügbar sein wird. In Assassin’s Creed III Remastered erleben Spieler in den Abenteuern von Connor und Aveline die wichtigsten Momente der Amerikanischen Geschichte und kämpfen um die Freiheit und Unabhängigkeit.

Die Remastered Edition nutzt die Möglichkeiten der Nintendo Switch und bietet eine Touchscreen-Oberfläche, ein Motion-Control-Ziel-System, optimiertes HUD und HD-Vibration. Darüber hinaus wurden die Spielmechanik und Ergonomie für ein optimales Spielerlebnis verbessert.

Assassin’s Creed III Remastered beinhaltet das vollständige Spiel, die Einzelspieler-Missionen Benedict Arnold und Versteckte Geheimnisse, den kompletten Zusatzinhalt Die Tyrannei von König Washington sowie das eigenständige Spiel Assassin’s Creed Liberation Remastered. Assassin’s Creed III Remastered erscheint auch für die PlayStation 4 und Xbox One.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
https://www.charbel.de

Kommentar verfassen