HyperX, die Gaming-Abteilung der Kingston Technology Company, Inc. und Vorreiter im Bereich Gaming und E-Sport, führt das HyperX QuadCast-Mikrofon für Streaming und Audioaufzeichnung auf dem europäischen Markt ein. Das Standmikrofon verfügt über eine schwingungsdämpfende Halterung und bietet vier Richtcharakteristiken, Verstärkungsregler, einen eingebauten Pop-Filter sowie eine Tap-to-Mute-Funktion mit LED-Beleuchtung zur Anzeige des Sendestatus.

Das HyperX Quadcast erfasst per USB klare und einheitliche Audiodaten und bietet dank der vier wählbaren Richtcharakteristiken – Stereo, Omnidirectional, Cardioid, Bidirectional – hohe Flexibilität bei der Audioaufnahme. Ein integrierter Pop-Filter reduziert dabei das Rauschen und ermöglicht so eine bessere Sprachqualität.

Das HyperX QuadCast wird mit einem Standfuß mit integrierter schwingungsdämpfender Halterung, einem reaktionsschnellen Verstärkungsregler und 3,5-mm-Kopfhörerausgang für Live-Mikrofonüberwachung geliefert. Das QuadCast-Mikrofon bietet Kompatibilität für Chats über mehrere Geräte und ist von Discord und TeamSpeak zertifiziert. Der mitgelieferte Montageadapter passt sowohl für 3/8″ als auch für 5/8″ Gewindegrößen und ist mit den meisten Stativen und Auslegerarmen kompatibel. Das QuadCast-Mikrofon wurde entwickelt, um die hohen Anforderungen von PC, PlayStation 4 und Mac für professionelle oder angehende Streamer zu erfüllen.

In den letzten Jahren ist HyperX zum Synonym für Gaming geworden. Durch kontinuierliche Arbeit haben wir eine Reihe von leistungsstarken Peripheriegeräten für Gamer hervorgebracht“, sagt Julien Millet, Business Manager, HyperX EMEA. „Mit der Einführung des HyperX QuadCast-Mikrofons unterstreicht unser Team sein kontinuierliches Engagement für Gamer – für Streamer und Caster gleichermaßen.”

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen