Twitch, der führende Service für Live-Video und Multiplayer-Entertainment, veröffentlicht heute Twitch Sings. Twitch Sings ist ein kostenloses, interaktives Karaoke-Erlebnis sowie das allererste Spiel von Twitch. Es wurde von Grund auf für Live-Streaming entwickelt. Mit über tausend Songs und Features bietet es Streamern und ihrer Community die perfekte Grundlage für einzigartige Auftritte. Die Zuschauer können die Streamer vor verschiedene Herausforderungen stellen, im Stream Songs anfordern, sowie über die Funktion Cheering jubeln, um so Lichtshows auf der Bühne zu aktivieren.

Twitch Sings vereint den Spaß und die Energie einer Live-Show mit der grenzenlosen Kreativität von Streamern zu einer atemberaubenden, gemeinsamen, interaktiven Performance”, sagt Joel Wade, Executive Producer von Twitch Sings. “Twitch macht viele Spiele noch besser. Aber wir glauben, dass die Spiele, die für Live-Streaming und Interaktivität entwickelt wurden, ein noch größeres Potential haben.”

 

Bei Twitch Sings ist es egal, ob man Teil des Publikums oder derjenige ist, der das Mikrofon hält: Es macht auf beiden Seiten Spaß. Mit Hilfe des Chats und einem benutzerdefinierten interaktiven Video-Overlay spielt das Publikum eine zentrale Rolle im Spielerlebnis. Die Zuschauer liefern Live-Feedback, interagieren mit anderen Mitgliedern der Community, teilen Auftritte auf der gesamten Plattform und arbeiten mit dem Sänger auf eine Weise zusammen, das die Grenze zwischen Künstler und Publikum verwischt.

Twitch Sings Key Features:

  • “Go Live”: Musik ist am besten, wenn man sie teilt. Mit “Go Live” können Streamer mit wenigen Klicks direkt über die Twitch Sings-Oberfläche streamen oder ihre bevorzugte Broadcasting-Software verwenden.
  • Soziale Funktionen: Wenn Streamer live auf der Bühne stehen, können die Zuschauer mit Emotes cheeren, virtuelle Standing-Ovations geben und über den nächsten Song abstimmen. Communities können Streamer in lustige Gesangswettbewerbe einbinden, indem sie zum Beispiel die Songtexte ausblenden lassen oder Streamer auffordern “wie eine Katze” zu singen.
  • Solo- oder Duettoptionen: Streamer können solo auftreten oder ihre Community dazu einladen, sich ihnen in einem Duett anzuschließen oder zusammen mit anderen Streamern performen.
  • Avatare: Creator können personalisierte Avatare anpassen, um die Bühne zu betreten, oder eine Live-Kamera auf dem Jumbotron verwenden.
  • Tausende Songs direkt zum Start: Twitch Sings startet mit einer Auswahl von Tausenden beliebten Karaoke-Klassikern. Twitch erweitert den Katalog jede Woche um weitere Songtitel.

Twitch Sings ist ab sofort weltweit für den PC unter sings.twitch.tv verfügbar.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

One Kommentar zu “Ab heute bringt Twitch die Karaokebar in dein Wohnzimmer

Kommentar verfassen