Logitech G, eine Marke von Logitech und führender Anbieter von innovativer Gaming-Ausrüstung, hat heute die ultimative Evolution der gefeierten G502 angekündigt: die kabellose Logitech G502 LIGHTSPEED Gaming-Maus. Sie vereint die Präzision und Performance von kabelloser Technologie auf professionellem Niveau mit dem leistungsstarken Design, das Fans lieben.

Keine Maus steht mehr für die weltweite Anerkennung, die wir für Gamer teilen – und die Gamer für ihre Ausrüstung teilen, als die G502“, sagt Ujesh Desai, Vice President und General Manager Logitech Gaming. „Seit wir unsere erste LIGHTSPEED Maus auf den Markt gebracht haben, fragen uns unzählige Fans, wann die neue Version der G502 kommen wird. Mit der heutigen Ankündigung haben wir ihnen genau das gegeben – und noch viel mehr!“

Sorgfältig und von Grund auf neuentwickelt, wurden die Form und die Funktionen des Originals beibehalten, aber gleichzeitig die kabellosen Technologien LIGHTSPEED und POWERPLAY hinzugefügt – bei einer Gewichtsreduktion von sieben Gramm. Um dies zu ermöglichen, haben die Entwickler und Designer von Logitech G jeden Aspekt der G502 erneut überprüft und die bahnbrechenden Innovationen der kabellosen Logitech G PRO Gaming-Maus eingebaut, darunter das dünnwandige Gehäuse-Design sowie das Endoskelett-Chassis.

Dank des überarbeiteten mechanischen und elektrischen Designs ist die Maus jetzt mit der preisgekrönten kabellosen LIGHTSPEED Technologie und dem kabellosen POWERPLAY Ladesystem ausgestattet – vereint in einem komplexen Aufbau, der den fortschrittlichen High Efficiency Rated Optical (HERO) 16K Sensor beinhaltet. Das Resultat ist die ultimative Gaming-Maus, die sich wie eine Erweiterung des Spielers anfühlt.

Die Außenhülle ist gewohnt, aber dennoch unverkennbar neu. Die neue Generation der G502 LIGHTSPEED ist leichter, selbstbewusster und fortschrittlicher. Der Fokus liegt auf Leistung und Präzision und kommt mit einem verbesserten dünnwandigen Gehäuse, das im Innern der Maus mehr Platz für starke Technologien erlaubt – ohne die Langlebigkeit oder Verarbeitungsqualität zu mindern. Sie hat elf programmierbare Tasten, mit denen dank der Logitech G HUB Software individuelle Befehle und Makros eingestellt werden können. Zusätzlich verfügt die Maus über ein ultraschnelles Scrollrad mit zwei Bildlaufmodi und sechs anpassbaren Gewichten: vier à 2 Gramm und zwei à 4 Gramm. So passt die Gewichtsverteilung optimal zu jedem Spielstil.

Die Logitech G502 LIGHTSPEED setzt neue Maßstäbe in Sachen Komfort dank gummierter Seitengriffe und des rechtshändigen Designs, das seit Jahren Millionen von Gamern begeistert.

Außerdem ist die Logitech G502 LIGHTSPEED frei von PVC und erfüllt die Voraussetzungen der plastikneutralen Zertifizierung. Dadurch unterstützt Logitech G mit jedem Kauf Plastic-Bank-Programme, die dabei helfen, die Meere plastikfrei zu halten.

Die Logitech G502 LIGHTSPEED ist randvoll mit marktführenden Technologien, die nur Logitech G bietet:

  • Die ultraschnelle kabellose LIGHTSPEED Technologie, die Gamern eine professionelle Lösung auf Turnier-Niveau bietet – mit unglaublicher Reaktionsfähigkeit und Zuverlässigkeit, die sogar schneller ist, als viele kabelgebundene Gaming-Mäuse.
  • Die kabellose POWERPLAY Technologie, die dafür sorgt, dass die G502 sogar während des Spielens aufgeladen bleibt. Die neue Gaming-Maus verbindet sich kabellos über POWERPLAY – dadurch wird gleichzeitig der Ladevorgang und eine Datenverbindung über ein einziges USB-Kabel möglich.
  • Der fortschrittliche HERO 16K Sensor von Logitech G, der bis zu ultra-präzise 16.000 DPI erreicht und mit über 400 IPS ein Tracking ohne Beschleunigung, Glättung oder Filtern ermöglicht.
  • Der Logitech G HUB, der die Logitech G502 LIGHTSPEED automatisch erkennt und uneingeschränkten Zugriff auf Anpassungsfunktionen, wie Makros, Tastenkombinationen und erstellte Farbwechsel erlaubt – alles über eine unkomplizierte, intuitive Benutzeroberfläche. Jetzt können Gamer mehrere Charakterprofile in den Spielen speichern und sofort zwischen ihnen wechseln.
Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen