Nach einem erfolgreichen Launch auf Nintendo Switch im letzten Jahr, macht sich das Remake des unterhaltsamen Retro-Plattformers Toki nun daran, die Herzen der Jump ‘n‘ Run-Fans auch auf PlayStation 4, Xbox One und PC/Mac zu erobern. Toki wird ab 06.06.2019 in einer Retail-Version für PlayStation 4 sowie digital für PlayStation 4, Xbox One and PC/Mac erhältlich sein.

Neben einem rasanten Comic-Abenteuer dürfen sich Spieler auf PlayStation 4, Xbox One und PC zudem auf einige neue Features für ihre Plattformen freuen:

Speedrun Modus: Hier toben Spieler direkt ab Spielstart und auf allen Schwierigkeitsgraden mit einem Affenzahn durch die Level

Grafikfilter für noch mehr Retrospaß: Auf alle Spielmodi können 5 unterhaltsame Grafikfilter angewandt werden. Besonders der “Röhrenfernseher-Effekt” wird bei so manchem Spieler für reichlich Nostalgie sorgen!

Jukebox mit:

  • 32 Musikstücken
  • 24 davon aus der Feder des französischen Komponisten und Sounddesigners Raphael Gesqua (Flashback, Fade to Black, Moto Racer)
  • 8 Kompositionen aus dem Originalspiel

Das Remake des Videospiels, das erstmals im Jahr 1989 für Spielautomaten veröffentlicht wurde, ist vom französischen Zeichner und Programmierer-Duo Philippe Dessoly und Pierre Adane komplett neu gezeichnet und orchestriert worden. Zuvor hatte der Original-2D-Kult-Plattformer Toki bereits eine ganze Generation an Spielern durch seinen damals besonders herausfordernden Schwierigkeitsgrad begeistert.

Alle, die bisher noch keine Gelegenheit hatten, Toki bei der Rettung seiner geliebten Miho zu helfen, sollten dieses einzigartige Abenteuer am 06. Juni 2019 auf keinen Fall verpassen! Egal, ob sie den actiongeladenen 2D-Plattformer nun neu- oder wiederentdecken, herausfordernde Level und Gegner werden Spielern viele atemberaubende Stunden vor den Bildschirmen bescheren.

Nach dem Erfolg der Retrollector Edition, die am 22. November 2019 für Nintendo Switch veröffentlicht wurde, war es nur folgerichtig, als nächstes den physischen wie digitalen Release auf den anderen aktuellen Plattformen in Angriff zu nehmen. Wir wollten allen Spielern die Möglichkeit geben, den Spaß und die Herausforderung, die Toki bietet, neu für sich zu entdecken. Wir hoffen, dass dieses bemerkenswerte Remake des Klassikers Spieler aller Generationen erneut begeistern wird!“ freut sich Elliot Grassiano, Vizepräsident von Microïds, bereits auf den Release.

Auch für andere Plattformen verfügbar dafür einfach unten auf das Bild klicken:

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
https://www.charbel.de

Kommentar verfassen