Erster Eindruck
Die Verpackung in der die KLIM Chroma Wireless Tastatur ankommt ist in schlichtem schwarz gehalten. Öffnet man die Verpackung so befindet sich neben der Tastatur ein kleines schwarzes Kuvert mit Infoblättchen und KLIM Aufklebern. Die KLIM Chroma Wireless Tastatur ist schwarz und besitzt 105 Tasten. Das Besondere ist die Multicolour – also die Farbfunktion mit der diese Tastatur ausgestattet ist. Sie ist dreifarbig und auch in drei eindeutige Bereiche aufgeteilt. Die LEDs leuchten dabei sehr hell. So hell, dass die Farben selbst bei Tageslicht gut erkennbar sind. Somit bietet die Tastatur ein wahres Lichtspiel. Ein nettes Gadget bietet die Funktion „Atmung“. So kann man auch in einen pulsierenden Modus wechseln. Die Beleuchtung kann jedoch auch statisch eingestellt werden. Wem das zu viel ist, der schaltet diese Funktion auf der Rückseite mit Hilfe eines kleinen Hebels aus. Auf gleiche Weise wird sie auch wieder eingeschaltet. Ebenfalls auf der Rückseite befinden sich zwei Klappfüße mit denen man von einer geraden zu einer leicht schrägen Tastatur wechseln kann. Dies bietet sich vor allem bei Gamern an. Doch auch bei konventionellem Gebrauch ist dies ergonomisch und dadurch angenehmer. Die Tastatur ist mit jedem Computer kompatibel und funktioniert ohne Treiber oder
spezielle Programme. Diese sind hier nicht notwendig. Aufgrund der Leistung und der gebotenen Funktionen ist die Tastatur vor allem unter Gamern beliebt.

Gewicht und Material
Auffällig ist vor allem ihr geringes Gewicht. Mit nur 690g ist die Tastatur sehr leicht und dennoch so stabil, dass ihr Stürze nichts anhaben können. Außerdem ist sie wasserressistent und somit auch nachhaltig. Falls mal etwas schief gehen sollte und
man etwas verschüttet muss man sich hier über die Lebensdauer keine Gedanken machen. Die Lebensdauer liegt generell bei ca. 20 000 000 Klicks. Die Tastatur macht generell einen robusten Eindruck, was an dem extrem beständigen verwendeten Kunststofftyp, dem Thermoplast ABS liegt.

Reaktionsgeschwindigkeit
Problematisch bei drahtlosen Peripheriegeräten ist oft eine längere Reaktionszeit und eine geringe Reaktivität. Dies kann in aller Regel den Spielfluß beeinträchtigen. Mit der KLIM Chroma Tastatur wird dieses Problem jedoch gelöst. Hier wird man von einer erstaunlich schnellen Reaktionsgeschwindigkeit von 2ms überrascht, sodass man leicht vergisst, dass es sich hier um eine drahtlose Tastatur handelt. Somit ist sie einer der besten Tastaturen ihrer Art.

Tastaturerlebnis
Außerdem fällt der sehr leise und ruhige Tastendruck auf. Dies sorgt für ein angenehmes Schreib – oder Spielerlebnis und bietet zudem ein sehr diskretes Spielerlebnis dank ihrer Membrantasten an. Somit ist die Tastatur nicht ganz, aber nahezu geräuschlos. Mit einem internen Lärmunterdrückungssystem ausgestattet, stört sie die Menschen in der Umgebung nicht. Allerdings hat das Unternehmen darauf geachtet, keine Tastatur herzustellen, die gar keine Geräusche von sich gibt, da bewiesen wurde, dass eine Tastatur ohne jegliche Rückmeldung die Tippgeschwindigkeit verlangsamt. Deswegen hat diese Tastatur ein wenig Klang ohne jedoch zu penetrant zu sein. Des Weiteren besitzt sie eine Anti – Ghosting Funktion dank derer mehrere Eingaben gleichzeitig getätigt werden können. So bieten die F – Tasten noch weitere Funktionen an. Damit kann man beispielsweise sein Musikprogram abrufen, Mediabefehle, das Mailprogramm oder auch den
Taschenrechner nutzen. Wer nun dachte, die Tastatur verblasst mit der Zeit, der täuscht sich. Dieses Problem wurde mit der Version von 2019 behoben. Somit gibt es auch hier keinen Minuspunkt mehr. Was fehlt ist allerdings eine Handgelenkauflage, da die Gelenke nach mehreren Stunden schon schmerzen können. Allerdings hat KLIM das Problem auch erkannt und reagiert. So gibt es die Auflage inzwischen im KLIM Shop zusätzlich zu kaufen.

Akkulaufzeit
Nicht zu vergessen, ist die lange Akkulaufzeit der KLIM Chroma Wireless Tastatur. Damit kann man sie ideal am Schreibtisch oder auf dem Sofa nutzen, ohne sich Gedanken über einen leeren Akku zu machen. Falls er aber trotzdem einmal leer gehen sollte, befindet sich im Paket auch noch ein USB – C Kabel, mit dem man die Tastatur problemlos wieder aufladen kann.

Garantie und Kundenservice
Ein nettes Plus ist, dass die Tastatur 5 Jahre Garantie hat und man bei Kauf dieser Tastatur so gut wie fast kein Risiko hat. Dies ist sehr ungewöhnlich in der Computer Elektronik, zeigt jedoch auch, wie überzeugt KLIM von dieser Tastatur ist. Außerdem ist dem Unternehmen die Kundenzufriedenheit sehr wichtig, sodass man von diesem eine Antwort binnen 48 Stunden erwarten kann.

Fazit
Die KLIM Chroma Wireless Tastatur hat alles was eine Gaming Tastatur benötigt, vereint also Ästhetik, Leistung und Leichtigkeit in einem und bietet deswegen ein unschlagbares Preis – Leistungs – Verhältnis.

KLIM Chroma Wireless Tastatur – Review | Test
7
Qualität
8
Steuerung
7
Design
9
Preis Leistung
6.5
Ausstattung
Gesamtwertung 7.5 / 10
Unser Fazit
Die KLIM Chroma Wireless Tastatur hat alles was eine Gaming Tastatur benötigt. Preis Leistungs Sieger.

Jetzt bei Amazon Bestellen

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen