Good Shepherd Entertainment haben die neue Gold Mountain Inhaltserweiterung für Where the Water Tastes Like Wine, das erzählerische Adventure um amerikanische Folklore der Co-Entwickler Dim Bulb Games und Serenity Forge, veröffentlicht. Ohne zusätzliche Kosten fügt Gold Mountain dem Spiel neue Erzählungen hinzu, welche von den Erfahrungen von Chinese Americans und deren Einfluss auf Geschichte und Kultur des Landes handeln. Das Update beinhaltet auch einige Leistungs- und Lebensqualitätsverbesserungen.

Zudem ist Where the Water Tastes Like Wine bis Mittwoch den 17. Juli auf Steam für Windows, Mac und Linux um 60% reduziert (auf 8€). Where the Water Tastes Like Wine: Fireside Chats, eine kostenfreie, Standalone Begleiterfahrung ist ebenfalls auf Steam verfügbar.

Where the Water Tastes Like Wine ist eine fantasievolle Reise durch die Geschichte – mit wunderschönen 2D/3D-Visualisierungen und origineller Volksmusik. Trefft surreale Charaktere, während ihr die entferntesten Orte der Vereinigten Staaten erkundet und ein eklektisches Medley an Geschichten von einigen der produktivsten Schriftsteller der Gegenwart sammelt und teilt. Sie alle werden durch eine bemerkenswerte Besetzung von Sprechern zum Leben erweckt, darunter der renommierte Singer-Songwriter, Musiker und Schauspieler Sting, Dave Fennoy (The Walking Dead: A Telltale Games Series), Cissy Jones (Firewatch), Kimberly Brooks (Mass Effect) und mehr.

Empfehlung zum Beitrag

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen