QuakeCon vorbei, Gamescom steht kurz bevor aber auch in der Zwischenzeit haben wir kein Sommerloch zu verzeichnen.

DOOM, DOOM, DOOM, DOOM

Ganz nach dem Motto „man kann nie genug DOOM in seinem Leben haben“ bieten wir Fans aktuell die volle Packung: DOOM 1, DOOM 2 und DOOM 3 wurden auf der diesjährigen QuakeCon für PS4, Xbox One und Nintendo Switch nicht nur angekündigt, sondern auch sofort veröffentlicht – ja, auch wir können #shadowdrop. Mittlerweile ist auch DOOM 3 mit leichter Verzögerung im deutschen PlayStation Store gelandet und macht damit das Angebot komplett.

Aber auch Mobile-Fans erhalten die beiden Klassiker DOOM und DOOM 2 für iOS und Android für ihr Smartphone oder Tablet.

App Store DOOM & DOOM 2

Google Play Store DOOM & DOOM 2

Mit DOOM geht es auch weiter auf der gamescom, genauer gesagt DOOM Eternal, das zum ersten Mal in Deutschland anspielbar sein wird an unserem Stand in Halle 8. Und als besonderes Goodie pflanzen wir für alle Besucher, die DOOM Eternal an unserem Stand angespielt haben, Bäume im DOOM-WOOD, genauer gesagt 0,666 m2, damit unsere Erde nicht zur Hölle wird. Am Ausgang erhalten Besucher auch ein kleines Dankeschön für Ihren Einsatz, um unsere Welt zu retten.

Wolfenstein: Youngblood Patch 1.0.3

Nach dem Wolfenstein-Release-Doppelschlag am 26. Juli arbeiten wir natürlich hart daran, das Spielerlebnis noch weiter zu verbessern und haben diese Woche ein weiteres Update für Wolfenstein: Youngblood veröffentlicht.

Die Patch-Highlights:

  • Stabilität: Dieses Update behebt eine Reihe von Fehlern, die auf verschiedenen Plattformen zu Abstürzen führen konnten. Dazu zählen Probleme mit gewissen Grafikauflösungen unter Windows 7 und durch bestimmte Spielaktionen ausgelöste Abstürze.
  • Sound: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Sound plötzlich verschwinden konnte.
  • 100 %-Fortschritt & Erfolge: Ein Fehler wurde behoben, der Spieler daran hindern konnte, eine Fortschrittswertung von 100 % zu erreichen (wenn man wirklich alles in Wolfenstein: Youngblood findet). Damit sollte es auch keine Probleme mehr mit dem Erfolg „Partisanin“ geben.
  • PC – Freunde einladen: Freunde ins Spiel einzuladen ist jetzt einfacher geworden, insbesondere bei Verwendung des Buddy Pass auf Steam.

The Elder Scrolls Online – kostenlose ESO Plus-Probemitgliedschaft

Ab sofort bis zum 13. August um 16 Uhr MESZ können Sie ESO Plus kostenlos testen. Diese Aktion läuft zeitgleich mit den Feierlichkeiten zu Orsinium. Also falls Sie Interesse daran haben, die Heimat der Orks zu bereisen (und dabei zusätzliche Belohnungen einzustreichen), dann bietet sich jetzt die perfekte Gelegenheit dazu – und das kostenlos!

In dieser Zeit haben Sie Zugriff auf die Vorteile von ESO Plus wie z.B.:

  • Vollständiger Zugriff auf alle DLC-Spielerweiterungen
  • Ein Handwerksbeutel, der unbegrenzten Lagerplatz für alle Ihre Handwerksmaterialien bietet
  • Doppelter Platz im Bankfach für alle Charaktere auf Ihrem Konto
  • 10 % zusätzliche Erfahrung, Gold, Handwerksinspiration und kürzere Analysezeiten
  • Und noch viel mehr

Elsweyr-Soundtrack jetzt erhältlich

Und wer nicht genug bekommt von Tamriel kann jetzt überall die Musik aus der khajiitischen Heimat genießen mit dem offiziellen Soundtrack zu The Elder Scrolls Online: Elsweyr. Den Soundtrack zum neuesten Kapitel für ESO können Sie bei den folgenden Angeboten anhören und kaufen:

Beim Komponieren des Soundtracks zu Elsweyr hat das Team hart daran gearbeitet, sicherzustellen, dass die Khajiit ihre ganz eigenen Klänge haben, die sie von den anderen Kulturen Tamriels unterscheiden. All dies führte am Ende zu den eindeutig khajiitischen Klängen, die Sie beim Erkunden des neuen Kapitels vernehmen können.

Momentan bei Amazon beliebt

DOOM Eternal - Collectors Edition [Windows]
DOOM Eternal - Collectors Edition [Windows]
Brand: ZeniMax / Bethesda - E UR 229,99
Doom - Der Film
Doom - Der Film
Brand: - E UR 2,99 - EUR 7,99
DOOM Eternal [PlayStation 4 ]
DOOM Eternal [PlayStation 4 ]
Brand: ZeniMax / Bethesda - E UR 64,99
Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
http://www.charbel.de

Kommentar verfassen