Electronic Arts und Firemonkeys Studio geben heute die Lizenzpartnerschaft mit der Formel 1 bekannt. Mit dem neuen Update von Real Racing 3, welches am 26. November 2019 erscheint, wird der Spieler ein bisher nie dagewesenes Spielerlebnis genießen.

Als erste F1-Integration dieser Art im Bereich des Mobile Gaming wird das Update folgende Inhalte bieten:

  • Alle zehn Formel 1-Teams, -Autos und -Fahrer werden im Spiel zur Verfügung stehen.
  • Spieler können zwischen allen Formel 1-Teams und Fahrern wählen, unter anderem werden auch der sechsmalige Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton sowie sein Rivale und vierfacher Weltmeister Sebastian Vettel spielbar sein.
  • Zeitgleich mit dem Großen Preis von Abu Dhabi wird der Yas Marina Circuit sein Debüt im Spiel geben.
  • Vier weitere 2019 Formel 1-Grand Prix werden im Spiel verfügbar sein.

Die Partnerschaft zwischen EA Firemonkeys und der Formel 1 ist eine tolle Gelegenheit für unsere Spieler, die Weiterentwicklung des Spiels auf eine neue und innovative Art und Weise zu erleben.“ sagt Joe Donoghue, General Manager bei EA Firemonkeys. “Diese Zusammenarbeit sorgt dafür, dass Fans der Formel 1 zum ersten Mal in der Lage sein werden, ihre Lieblingsteams und Fahrer in Real Racing 3 zu spielen.”

Das 2013 veröffentlichte und mehrfach ausgezeichnete Real Racing 3, welches neue Standards für mobile Rennspiele setzte, beinhaltet mittlerweile über 250 Autos und 20 reale Rennstrecken. Mit der Integration der Formel 1 am 26. November – verfügbar für iOS und Android – bringt das EA Firemonkeys-Team das meistgefragte Feature der Real Racing-Gamer ins Spiel und läutet damit eine neue Phase des Real Racing- Motorsports ein.

Zeitgleich mit dem Großen Preis von Abu Dhabi auf dem Yas Marina Circuit am 1. Dezember wird die Integration von Formel 1-Inhalten im Spiel den Gamern nicht nur neue Events und Herausforderungen, sondern auch ein verbessertes Spielerlebnis bieten.

Zu diesen Änderungen zählen neben dem Formel 1-Hub, einem Tagesrennen und einer Championserie auch spezielle Events und Einladungen zur Grand Prix-Karriere sowie eine Formel 1-Akademie, die neuen Spielern eine Einführung in Real Racing 3 und die Formel 1-Motorsportkarriere geben soll.

Neben den neuen F1-Events, Challenges und Gameplay-Erlebnissen von Real Racing 3 wird es eine Vielzahl von zusätzlichen Inhalten für die Spieler geben, darunter einen neuen Original-Soundtrack des australischen Produzenten Ryan Kurt.

Real Racing 3 steht im App Store sowie dem Google Play Store zum Download bereit.

Weiterempfehlen:
Michael
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.
https://www.twitch.tv/gutertag_streaming

Kommentar verfassen