Kakao Games und Pearl Abyss veröffentlichen weitere Informationen zur Überarbeitung der Klassensysteme von Black Desert Online.

Ab dem 4. Dezember erhalten 16 Charakterklassen neue Fähigkeiten, die nach und nach hinzugefügt werden. Die bestehenden Charaktere erhalten eine völlig neue Gameplay-Dimension.

Die neuen Succession-Skills können ab Level 56 freigeschaltet werden, nachdem Spieler eine Questreihe des Black Spirit abgeschlossen haben. Sie müssen sich allerdings entscheiden, ob sie mithilfe der neuen Fähigkeiten ihre Hauptwaffe verstärken wollen, oder die Awakening-Skills bevorzugen. Ersteres gewährt beispielsweise Zugriff auf neue Fähigkeiten für Langschwert und Schild des Kriegers, sowie Bogen und Dolch des Rangers.

Jaehee Kim, Executive Producer bei Pearl Abysserklärt den Hintergrund, für die Einführung der neuen Succession-Skills: „Viele Abenteurer erlebten einen radikalen Gameplay-Wandel mit Level 56, wenn ihre Charaktere erwachen. Die Effektivität und Stärke der Awakening-Skills überschatten alle existierenden Fähigkeiten, weshalb Spieler Hauptwaffen-Fähigkeiten viel seltener benutzten. Wir haben die Succession‑Skills für all diejenigen Spieler entwickelt, die den Einsatz der Hauptwaffen vermissen und diesen Spielstil bevorzugen.“

Die Succession-Skills zielen auf die Rückkehr des bekannten Spielstils der Hauptwaffen ab. Dies soll Spielern ein langanhaltend gutes Erlebnis bieten“, so Kim. „Wir hoffen, dass unsere Fans die überarbeiteten Fähigkeiten ausprobieren, mit denen sie bereits vertraut sind, die aber viel stärker sind als zuvor.“

Die Succession-Skills werden am 4. Dezember für Krieger und Ranger einsetzbar sein. Weitere Klassen-Updates folgen. Ab sofort können Spieler einen Mysteriösen Ritter jagen. Als Belohnung winkt ein 100% Skill-Erfahrungsbonus, mit dem bereits wertvolle Punkte gesammelt und in die neuen Succession-Skills investiert werden können.

Weiterempfehlen:
Christian
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288
https://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews

Kommentar verfassen