Wild River Games und Mindscape veröffentlichen die Retail-Version des Abenteuerspiels Yono und die himmlischen Elefanten für die Nintendo Switch. Das faszinierende Indie Game bietet hinter seiner farbenfrohen Oberfläche überraschende Spieltiefe und jede Menge Abwechslung für Groß und Klein.

In der Rolle des knuffigen Babyelefanten Yono retten die Spieler die Welt und deren Bewohner. Und Yono hat definitiv das Zeug dazu: Elefanten sind hier Götter und werden nur alle tausend Jahre aus den Sternen geboren. Jetzt ist es wieder soweit: Ein neuer, kleiner Gott wurde geboren, it’s Yono-Time!

Mit Yono tauchen Spieler in eine Welt voller Mysterien und Überraschungen, in der die Menschen, mysteriöse Knochengeschöpfe und die Mechani, intelligente Roboterwesen, Seite an Seite leben. Der kleine Elefant unterstützt jedes einzelne der drei Völker und versucht so die Welt vor dem Untergang zu bewahren und sich neben seinen Vorfahren einen Platz in den Geschichtsbüchern zu erobern.

Yono und die himmlischen Elefanten: Groß und Klein bewahren den Frieden und retten die Welt

Yono und die himmlischen Elefanten bietet den Spielern knifflige Rätsel, packende Schatzsuchen und spannende Kämpfe. Um diese Herausforderungen zu meistern, sammelt Yono in seinem Rüssel Wasser, Luft und andere Elemente, denn so kann er seine besonderen Fähigkeiten, wie zum Beispiel kräftige Luftstöße rausrüsseln oder Flammen löschen und Mühlen antreiben, einsetzen. Auf seiner Reise lernt Yono nach und nach die ganze Welt, ihre Bewohner und ihre unterschiedlichen Kulturen kennen. Er entdeckt die individuellen Eigenheiten aller drei Völker, erledigt dort Aufgaben und schafft so einen harmonischen Ausgleich auf dem Planeten.

Auf seinem Weg entdeckt Yono zudem immer wieder neue Orte, die es zu erkunden gilt. Wälder, tiefe Höhlen und idyllische Städtchen bergen Schätze und verschiedene Upgrades. Die erleichtern es Yono, seine Aufgaben zu erfüllen. So sammeln die Spieler nach und nach immer mehr Wissen über die Geschichte dieser geheimen Welt. Mit Yono erforschen sie die uralten Schriften, setzen Texte zusammen und enthüllen auf diese Weise die Entwicklung der Menschheit sowie die Vergangenheit der Elefanten.

Yono und die himmlischen Elefanten konnte schon 93% der Spieler auf der PC-Plattform Steam begeistern. Das Spiel kommt bei unterschiedlichen Ziel- und Altersgruppen gleichermaßen sehr gut an und begeistert nun auch Eltern, Kinder sowie kreative Spieler, die im Besitz einer Nintendo Switch sind.

Yono und die himmlischen Elefanten ist ab sofort überall, wo es gute Spiele gibt, zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 29,99 € für die Nintendo Switch verfügbar.

Bei Amazon bestellen

Weiterempfehlen:
Christian
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288
https://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews

Kommentar verfassen