Ubisoft gab heute bekannt, dass Garnet, Amethyst, Pearl und Stevonnie von Cartoon Networks Steven Universe als Epic Crossover in Brawlhalla spielbar sind. Spieler können nun als die vier Crystal Gems spielen, um den Tag in einem speziellen Steven Universe In-Game Event zu retten, das von heute bis zum 18. Dezember spielbar ist.

Das In-Game Event bietet außerdem den neuen Spielmodus, Fangerlspielen die Perle, einen neuen KO-Effekt mit Malachite, einen Bonus auf das tägliche Login-Gold und ein neues Design für das Hauptmenü.

Das Steven Universe Epic Crossover imitiert bereits vorhandene Brawlhalla Legenden, bringt aber völlig einzigartige visuelle Designs mit einem neuen Stil für Charakter-Fähigkeiten, neuen auswählbaren Animationen, neuem Sound-Design und vielem mehr. Garnet, Amethyst, Pearl und Stevonnie werden die Hallen von Walhalla gegen korrumpierte Gems verteidigen und werden auch nach dem Event im In-Game-Store erhältlich sein. Sie können für jeweils 300 Mammutmünzen erworben werden.

  • Garnet – Ein Epic Crossover für Petra, ist eine Gem Fusion und ist „Stärker als du“ mit schweren Angriffen, wo sie ihre Raketenhandschuhe  und Energiestöße nutzt.
  •  Amethyst – Amethyst imitiert Xull. Als unabhängiges Wesen und loyaler Freund, erscheint Amethyst mit schweren Angriffen, wo sie ihre Peitschen als Fallen und Greifer, plus ihre lila Puma-Form benutzt!
  • Pearl – Dieses Epic Crossover imitiert Brawlhalla Legende Kaya mit den schweren Angriffen Holo-Pearl und Holo-Rose Quartz. Als Waffen nutzt sie ihren Speer und Bogen.
  • Stevonnie – Keine zwei Menschen, keine einzelne Person, sondern eine Erfahrung. Stevonnie imitiert Brawlhalla Legende Val mit schweren Angriffen, die ihren magischen pinken Löwen und sein Schild beschwören.

Fangerlspielen die Perle: Der neue Steven Universe Spielmodus

Der Steven Universe Spielmodus platziert Legenden in Dreierteams, wo sie sich bei einem Spiel von Fangerlspielen die Perle behaupten müssen. In diesem Spielmodus erhalten die Spieler jedes Mal einen Punkt, wenn sie das gesamte gegnerische Team in Kristallblasen gefangen haben. Um Gegner in Kristallblasen einzufangen, müssen die Spieler den Gegner treffen, worauf hin die eingefangenen Feinde begrenzte Bewegungsfreiheit haben und ihre Angriffe geblockt werden.

Brawlhalla wurde von Blue Mammoth entwickelt und ist ein Free-to-Play Plattform-Kampfspiel. Es führt die Spieler in einen Kampf um Ruhm und Ehre in den Hallen von Walhalla. Die Spieler können aus über 45 einzigartigen Charakteren wählen und im Einzel- oder Koop-Modus online und lokal gegen andere Spieler antreten. Brawlhalla unterstützt plattformübergreifendes Spielen zwischen Xbox One, Nintendo Switch und PC. Die Spieler können alle Online-Matchmaking-Aktivitäten gemeinsam spielen und individuell anpassen.

Weiterempfehlen:
Christian
Ich heiße Christian und mit meinen Baujahr ´81 gehöre ich zu den älteren Eisen der Gamer, wobei ich damit aber immer noch nahe am europäischen Altersdurchschnitt liege :) Ich lebe mit meiner kleinen Familie (meiner Frau, meinen Töchtern und ner Hand voll Haustieren) im Osnabrücker Land. Meine Leidenschaft zum Zocken fing Weihnachten 1990 mit dem Urgesteine der Konsolen, dem Game Boy an. Und mit den Jahren habe ich so einige Konsolen und Computersysteme durch, C64, SNES, N64, GC, WII, PS1, PS2, PS3, XBOX ONE S und PC. Bei den Spielen selbst hatte ich nie ein eindeutiges Genre dem ich nachgehe, es gab seine Phasen aber nie einen roten Faden der sich durchgezogen hat. mal waren es die J´n´R, dann Sport (von FiFA, NBA, NHL), denn Rennsport Spielen (GT, F1,...), Shooter, RPs, MMORPG, EZStrategie, Aufbausimus,... die Liste könnte ich ewig weiter führen. Nur MOBAs haben mich nie wirklich fixen können. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. Wenn ihr Interesse habt dürft ihr mich gerne adden. Bei Twitch bin ich auch zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs und würde mich über einen follow freuen. Twitch: Garfield2808 Steam : Chris2808 Origin: chris28081 GuildWars: christian.5724 XBOX: Garfield288
https://www.twitch.tv/garfield_topgamingnews

Kommentar verfassen