Skybound Games und das britische unabhängige Spielestudio Boneloaf mit Sitz in Sheffield, gaben heute bekannt, dass der Multiplayer-Party-Brawler Gang Beasts ab sofort für PlayStation4 und Xbox One als Box im Einzelhandel zum Preis von 29,99 Euro erhältlich ist. 

Gang Beasts ist ein verrücktes Multiplayer-Party-Spiel, das in der knallharten “MEATROPOLIS” von Beef City spielt, einer Stadt mit bunten Geleefiguren, urkomischen Szenen voller Cartoon-Gewalt und natürlich Rindfleisch. Dank Hunderter verschiedener Kostümkombinationen können Spieler ihren Charakter individuell anpassen und sich anschließend ordentlich vermöbeln (lassen): greifen, kämpfen, schlagen, treten oder werfen – erlaubt ist, was Spaß macht und dem Gegner den Garaus macht. Verschiedenste Leveldesigns regen dabei zur kreativen Nutzung der Umwelt an: egal ob gefährliche Maschinen, lodernde Müllverbrennungsanlagen, riesige Industrieventilatoren, fahrende Züge oder wackelige Baugerüste.

Gang Beasts begeistert seit der allerersten Präsentation auf dem Animex International Festival of Animation & Computer Games 2014 sowohl jung und alt und verbreitet seitdem überall auf der Welt spontane Schrei- und Lachanfälle auf Hunderten von Veranstaltungen und Multiplayer-Gaming-Partys. Gang Beasts wurde 2018 für eine BAFTA in der Kategorie „Multiplayer“ nominiert, erhielt bei den 2015 Game Developer Choice Awards eine „Honorable Mention for Excellence in Design“ und gewann 2015 den Preis „Friendly Fire (Best Game to Mess With Your Friends)“ von Curse auf der E3 sowie 2016 den „Gamer’s Voice Award“ in der Kategorie Multiplayer beim SXSW.

Weiterempfehlen:
Michael
1989 erblickte ich das Licht dieser Welt - und bereits 1998 entdeckte ich das Zocken; damals noch mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot von 1996. Seitdem bekommt mich die Gamingwelt nicht mehr los. 2005 begann dann für mich die Reise in World of Warcraft und die MMO-Szene hatte mich begeistert. Seitdem habe ich vieles gesehen und erlebt und hüpfe immer mal wieder von einem zum anderen MMO, da ich es nie ganz sein lassen kann. Mit meiner 2015 geborenen Tochter habe ich aber etwas gefunden, dass noch mehr Interesse und Begeisterung weckt. Da das Leben mit Familie tagsüber fesselt, habe ich das Streamen und Zocken am Abend für mich entdeckt. Somit bekommt das Zocken weiterhin seinen Platz in meinem Alltag.
https://www.twitch.tv/gutertag_streaming

Kommentar verfassen