Ab dem 23. Januar ist es möglich, den Beißern aus The Walking Dead so nah zu kommen, wie nie zuvor: Dann erscheint The Walking Dead: Saints and Sinners für Oculus Rift, Rift S, Quest (nur über Link-Kabel) und HTC Vive.

Einen Trailer zum Spiel gibt es hier:

Intensiver Survival-Horror, bei dem der Spieler sich die untoten Horden mit körperlicher Gewalt vom Leib halten muss – sei es nun mit Nahkampfwaffen, Wurfgeschossen oder Feuerwaffen – ist gepaart mit großer Entscheidungsfreiheit. Die Entscheidungen des Spielers beeinflussen dabei nicht nur das Kampfgeschehen, sondern haben auch Einfluss auf das Leben der überlebenden Einwohner von New Orleans.

Weiterempfehlen:
Charbel
Chefredakteur - Programmierer - CIO Topgamingnews
https://www.charbel.de

Kommentar verfassen